Machen Sie aus gesetzlichen Vorgaben einen handfesten Wettbewerbsvorteil

Die Pflicht zur Energie-Zertifizierung zahlt sich für Sie aus. Die erhobenen Daten erfüllen nicht nur die gesetzlichen Vorgaben, sie können auch wertschöpfend weiterverwendet werden. Zum Beispiel zur Maximierung der Nachhaltigkeit in Ihrem Unternehmen und nicht zuletzt zur Minimierung der Kosten.

Zwei Regelwerke müssen Sie beachten: DIN 50001 EnMS bestimmt die Koordination technischer und organisatorischer Maßnahmen und wird damit zum Meilenstein zur Energiekostenreduzierung.

Energieaudits nach DIN 16247 initiieren eine Bestandsaufnahme und die Bewertung des Energieeinsatzes und des Energieverbrauchs für Nicht-KMU.

Grundsätzlich gilt: DIN 50001 EnMS kann für alle Unternehmen relevant sein. Energieaudits nach DIN 16247 sind für alle Nicht-KMUs verbindlich, sofern kein Energiemanagementsystem vorhanden ist. Für KMU-Betriebe sind sie zwar nicht verpflichtend, aber notwendig für Steuerentlastungen und können bis zu 80 % bezuschusst werden.

Mit RheCo wird aus der Pflicht eine doppelte Kür: Sie senken erstens Ihren Energieverbrauch. Und Sie können sich von Steuern und Abgaben befreien.

RheCo bietet Ihnen:

  • Energiemanagementsysteme gemäß ISO 50001
  • Energieaudits nach DIN EN 16247
  • Energieberatung Mittelstand
  • Umsetzung CSR-Berichtspflicht auf Grundlage von GRI-Standards
  • Beratung zur Integration des EMS in bereits bestehende Managementsysteme
  • Ermittlung von Fördermöglichkeiten
  • Ermittlung von Einsparpotentialen / Ressourcenoptimierung (Energie, Wasser, Rohstoffe)
  • Durchführung interner und externer Audits sowie Schulungen

Wir beraten Sie im Rahmen eines Energieaudits auch zu den Themen Steuern, Umlagen und Abgaben sowie zum Energieeinkauf.

Aktuelle News

05.07.2017 08:36

LED auf dem Prüfstand des Ministeriums

Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden Württemberg zum Thema LED-Systeme


Kategorie: Energie-News, Allgemeines, Über RheCo
06.06.2017 08:36

Mit Atypischer Netznutzung bis zu 80 % einsparen

Anzeigepflicht bis zum 30.09. / Atypische Netznutzung nach § 19 Abs. 2 Satz 1 StromNEV


Kategorie: Allgemeines, Energie-News, Energieeinkauf
25.01.2017 08:36

Energiesteuer- und Stromsteuer-Transparenzverordnung

Wichtige Anzeigepflicht


Kategorie: Allgemeines, Energie-News